Künslerin Talya Feldman

Wir machen weiter, wir haben keine Angst

Die US-Künstlerin Talya Feldmann war Zeugin des rechtsextremistischen Anschlags von Halle. In ihren Arbeiten gibt sie sich und den anderen Überlebenden Raum, das Trauma zu bewältigen

Einzelne Stimmen summen eine Melodie. Sie kommen aus Lautsprechern, die in ein Triage-Formular aus dem Krankenhaus eingelassen sind: ein Dokument, das die Verletzten nach Schweregrad bei einer Katastrophe einteilt. Talya Feldmans Klanginstallation "After Halle" (2020) trägt jene Melodien und Stimmen zusammen, die am 9. Oktober 2019 in der Synagoge in…

Weiterlesen mit Monopol Plus