Dessau, Berlin, Weimar

Bauen für das Bauhaus

Interpol

Wir bringen die drei Architekten der Museumsbauten an den Standorten Dessau, Berlin und Weimar an einen Tisch

WM-Flitzer

Pussy grabbed back

Interpol

Pussy Riots Störung des WM-Finales war eine mustergültige Intervention: Der pointierte Protest schreibt sich von selbst weiter

"May You Live in Interesting Times"

Venedig-Biennale gibt Titel für 2019 bekannt

Interpol

Die 58. Kunstbiennale von Venedig steht im kommenden Jahr unter dem Motto "May You Live in Interesting Times"

Unterwegs in London

Stadt mit Schnappatmung

Kolumnen

Brexit-Chaos, WM-Aus, Trump-Baby: Unterwegs in London, einer Stadt mit Schnappatmung

Gedenkstätte

Touristen bei versuchtem Diebstahl von Steinen in Auschwitz erwischt

Interpol

Zwei ungarische Touristen sind beim versuchten Diebstahl von Ziegelsteinen aus dem ehemaligen NS-Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau erwischt worden

"Dialog auf Augenhöhe"

Deutschlands koloniale Verantwortung

Interpol

Den einstigen europäischen Kolonialmächten galten die Menschen in ihren Hoheitsgebieten als "Wilde", "Primitive" oder gar "Barbaren".

Öffentliche Kunst

Fotografen stellen Attrappe von Tante-Emma-Laden in New York auf

Interpol

Tante-Emma-Läden sterben im sich weiter genrtifizierenden New York so langsam aus. Die Attrappe eines "Mom-and-Pops store" hat ein Fotografenpaar jetzt in einem Park aufgestellt

"Brüsseler Erklärung"

Künstler und Politiker verteidigen Kunstfreiheit

Interpol

Zahlreiche Kulturschaffende und Politiker aus Deutschland machen sich mit einer Petition für die Freiheit der Kunst stark

Schweizer Messeveranstalter

MCH Group steigt bei Kunstmesse in Singapur ein

Kunstmarkt

Die Basler Messegesellschaft MCH Group beteiligen sich am Aufbau der Kunstmesse ART SG in Singapur.

Findungskommission gebildet

Suche nach neuer Documenta-Leitung beginnt

Interpol

Die Findungskommission für die künstlerische Leitung der Documenta 15 steht

Streit um Kunstwerk

Bayer hält an Verkauf von "Mars"-Statuette an Dresdner Museen fest

Interpol

Die Dresdner Kunstsammlungen wollen eine Skulptur endlich in die Stadt zurückholen. Sie müssen sie dem Bayer-Konzern abkaufen.

Shortlist

Drei Galerien für Berliner VBKI-Preis nominiert

Interpol

Der Verein Berliner Kaufleute und Industrieller vergibt in diesem Jahr zum zweiten Mal gemeinsam mit dem Landesverband Berliner Galerien den VBKI-Preis für Berliner Galerien.

Neue Mitglieder

Akademie der Künste wird männlicher

Interpol

Die Sparte Bildende Kunst der Berliner Akademie der Künste hat vier neue Mitglieder. Damit besteht diese Sektion zu 80 Prozent aus männlichen Künstlern

Düsseldorf

Dix-Gemälde von "Mutter Ey" in Kunstsammlung NRW

Interpol

Die "Mutter-Ey-Straße" in der Altstadt von Düsseldorf erinnert an eine mutige Frau, die eine Kunstgalerie für die Avantgarde betrieb.

Wechsel an Berliner Auktionshaus

Florian Illies verlässt Grisebach

Florian Illies verlässt nach sieben Jahren als Gesellschafter und Geschäftsführer Ende 2018 das Berliner Auktionshaus Grisebach

"Return of the Nude"

Hunderte posieren in Melbourne für Fotograf Spencer Tunick

Interpol

Rund 400 Menschen haben im australischen Melbourne für den US-Fotografen Spencer Tunick nackt posiert

Mönchengladbach

Britta Thies neuer Film läuft im Saturn

Reviews

Der neue Film von Britta Thie spielt in einer Shopping Mall – und ist dort auch zu sehen: auf hunderten Bildschirmen im Saturn

Neurologische Studie

Reagieren Künstlerhirne anders auf Geldanreize?

Radio

Ist Menschen, die sich für einen kreativen Beruf entscheiden, Geld nicht so wichtig? Das legt eine neue neurowissenschaftliche Studie der Universität Göttingen nahe. Ein Kommentar

Museumsdirektor Kries über Rafael Horzon

"Gekonnter Regelbruch"

Interpol

Der Unternehmer Rafael Horzon ist in Berlin weltbekannt. Er weigert sich, seine Möbel und Geschäfte als "Kunst" zu bezeichnen.

Urteil

Russland muss Pussy Riot Entschädigung zahlen

Interpol

Ein "Punk-Gebet" gegen Präsident Putin in einer Moskauer Kathedrale - diese Aktion brachte Aktivistinnen von Pussy Riot Gefängnisstrafen ein.

Palästinensischer Fotograf

Niraz Saied stirbt mit 27 Jahren in syrischem Gefängnis

Interpol

Der palästinensische Fotograf Niraz Saied, der mit Aufnahmen aus dem Jarmuk-Flüchtlingslager bekannt wurde, ist mit 27 Jahren in einem syrischen Gefängnis gestorben

Düsseldorf

Kunstsammlung NRW fragt Kinder nach ihrer Meinung

Interpol

Die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf fragt Schulkinder nach ihrer Meinung und ihren Eindrücken

Designerin Hella Jongerius

"Farbe ist Teil von etwas Größerem"

Interpol

Die Industrie hat aus ökonomischen Gründen die uns umgebene Farbpalette limitiert. Die niederländische Designerin Hella Jongerius rebelliert gegen diese Standards

New York

Künstler lässt Schiffe virtuell über dem Times Square fahren

Interpol

Mit einer ungewöhnlichen Installation erinnert der Künstler Mel Chin in New York an die wechselhafte Geschichte der Schifffahrt in der Metropole

Radiobeitrag

Eine gerechte, lebenswerte Zukunft

Radio

Die legendäre Bauhaus-Hochschule wird bald 100 Jahre alt. Silke Hohmann stellt das Monopol-Sonderheft zum Jubiläum vor

Trump-Ballon in London

Riesenbaby auf Staatsbesuch

Interpol

Ein Londoner Aktivist und Künstler hat eine wenig subtile Form des Protests gegen den Besuch von Trump gewählt. Sein Trump-Abbild ist sechs Meter groß und aufblasbar. Und es fliegt

Feierliche Zeremonie

Köln gibt mumifizierten Schädel an Maori zurück

Interpol

In einer feierlichen Zeremonie hat die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker einen mumifizierten Maori-Schädel an die Delegation eines neuseeländischen Museums übergeben

Swimmingpool-Fotos

Status, Geld und Körper

Bücher

Die Fotokunst liebt den Swimmingpool als Bühne

Neu im Kino: "Love, Cecil"

Hofnarr des britischen Klassensystems

Der britische Fotograf Cecil Beaton durchlebte mit Arroganz, Glamour und gnadenloser Kreativität gleich mehrere Zeitgeist-Wellen. Lisa Immordino Vreeland widmet dem Dandy eine sehenswerte Doku

Rechtsextremer Terror

Haus der Geschichte zeigt Gebetskette von NSU-Opfer

Interpol

Die Gebetskette des Ermordeten wird in Bonn als Teil der Dauerausstellung gezeigt. Das Museum plant, weitere Objekte zu den Verbrechen in die Ausstellung aufzunehmen

Michael-Jackson-Porträts in London

Die zwei Körper des Königs

Die Londoner National Portrait Gallery setzt in ihrer Schau zu Michael Jackson auf große Namen der Gegenwartskunst und entwirft eine Geschichte jenseits der gängigen King-of-Pop-Erzählung

Auszeichnung

Praemium Imperiale an Pierre Alechinsky und Fujiko Nakaya

Der höchste japanische Kunstpreis geht in diesem Jahr an den belgischen Maler Pierre Alechinsky, die japanische Bildhauerin Fujiko Nakaya und den französischen Architekten Christian de Portzamparc

Moderna-Museet-Chef

Daniel Birnbaum geht in die Privatwirtschaft

Daniel Birnbaum, seit acht Jahren Direktor des Moderna Museet in Stockholm, wird ab Anfang 2019 die Londoner VR-Produktionsfirma Acute Art leiten

Wim Wenders über Sofortbilder

"Wedeln ist Unfug"

Interpol

Der deutsche Regisseur und Fotograf Wim Wenders über die Revolution, die das Sofortbild für seine Arbeit bedeutete, über Elend und Verheißung der Digitaltechnik und den Mythos vom Polaroidwedeln

Das wird schon

Aktmodell für Zoë Claire Miller

Kolumnen

In ihrer neuen Monopol-Kolumne macht sich die Autorin Anna Gien auf die Suche nach blinden Flecken und den belanglosen Details, Fehlschlägen und Höhenflügen.

Programmhighlights

Berlin Art Week legt Schwerpunkt auf Fotografie

Interpol

Die Art Week bietet Ausstellungen, Performances und Preisverleihungen in 15 Museen und Ausstellungshäusern, auf zwei Kunstmessen, in einem Theater und zwei Kunstvereinen, elf Privats

Debatte

Warum wir unabhängige Kunstkritik brauchen

Interpol

Während herkömmliche Kunstzeitschriften in der allgemeinen Krise des Journalismus weiter unter Druck geraten, stellen sich Galerien, Museen und Auktionshäuser vermehrt in opulenten Eigenpublikation

Dossier: Abwesenheitsnotizen

Foto: dpa

Foto: dpa

Was machen Künstler im Sommer? In unserer Serie "Abwesenheitsnotiz" bitten wir um ein Lebenszeichen

Ausstellung in Brandenburg

Ein Riss in allen Dingen

Reviews

Seit 24 Jahren bringt die Ausstellungsreihe Rohkunstbau Gegenwartskunst ins Berliner Umland.

Frankreich feiert Japan

Riesen-Thron unter Louvre-Pyramide

Interpol

Vom Louvre bis zum Eiffelturm: Mit monumentalen Werken und gigantischen Lichtschauen feiert Frankreich Japans Kunst und Kultur.

Architekt Libeskind

"Autos zerstören die Innenstädte"

Interpol

Architekt Daniel Libeskind möchte am liebsten sämtliche Autos aus den Innenstädten verbannen

Auktion in den USA

Haus von Rosa Parks wird versteigert

Kunstmarkt

Das Haus der US-Bürgerrechtsaktivistin Rosa Parks, das ein Künstler mehrere Monate lang in seinem Garten in Berlin ausgestellt hatte, wird in den USA versteigert

Einkommensunterschiede

Britische Auktionshäuser legen Gender Pay Gap offen

Kunstmarkt

Gleiche Arbeit, gleiches Geld? Bei den großen Auktionshäusern Großbritanniens werden Frauen deutlich schlechter bezahlt als Männer

"Archaisches Fragment"

Städel Museum erwirbt verschollen geglaubtes Surrealismus-Gemälde

Interpol

Das Frankfurter Städel Museum hat eins der wenigen großformatigen Gemälde des deutschen Surrealisten Richard Oelze erworben

Spitzweg-Gemälde ruiniert?

Entscheidung in zähem Rechtsstreit naht

Er will seine Gemälde verschönern lassen und bekommt sie ruiniert zurück – so stellt es ein Galerist aus München dar. Den Restaurator hat er deswegen verklagt. Bekommt der Galerist Schadenersatz?

Shilpa Gupta in Baku

"Träume sind unzerstörbar"

Kolumnen

Die indische Künstlerin Shilpa Gupta hat im aserbaidschanischen Baku eine Ausstellung eröffnet, die um Redefreiheit kreist – in dem Land am Kaspischen Meer ein brisantes Thema

Witwe von Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo

China lässt Künstlerin Liu Xia ausreisen

Interpol

China hat die seit acht Jahren unter Hausarrest stehende Witwe des chinesischen Friedensnobelpreisträgers Liu Xiaobo ausreisen lassen. Offenbar will Liu Xia nach Deutschland.

Camouflage ist überall

Achtung, Augenflimmern!

Interpol

Einst bloß eine Kriegslist, ist das Camouflage und Dazzle-Design mittlerweile überall anzutreffen. Friedrich von Borries über die Ästhetik der Täuschung in Kunst, Design und Alltag

Mäzenatentum

Riskieren Museen ihre Unabhängigkeit?

Interpol

Museen sind auf Mäzene angewiesen - heute mehr denn je. Deshalb müssen Kuratoren gute Netzwerker sein mit besten Kontakten in die Sammlerszene.

Urban Artist Gjennestad über den Kunstmarkt

Zwischen Straße und Galerie

Street-Art ist heute auch ein Business. Wir fragten den in Berlin lebenden Norweger Anders Gjennestad, wie bei ihm Urban Art und Galerie zusammenkommen

Stephan Dillemuth in München

Kapitalistisches Rokoko

Reviews

Im Münchner Lenbachhaus macht Stephan Dillemuth den Spielraum des Künstlers in einer von wirtschaftlichen Interessen bestimmten Gesellschaft zum Thema

New York

Metropolitan Museum verzeichnet erneut Besucherrekord

Interpol

So viele Besucher wie nie zuvor sind in den vergangenen zwölf Monaten ins New Yorker Metropolitan Museum gekommen

Auszeichnung

Anna Daučíková erhält Kunstpreis der Schering Stiftung

Interpol

Die slowakische Künstlerin Anna Daučíková wird mit dem 7. Kunstpreis der Schering Stiftung ausgezeichnet

Festnahme in Deutschland

Italien will Auslieferung von Antiquitätenschmuggler

Interpol

Nach der Ergreifung eines 61-jährigen Italieners in Ehingen wegen mutmaßlicher Beteiligung an einem groß angelegten Schmuggel von Antiquitäten will die Justiz in Rom die Auslieferung des Manne

Norbert Vogels DDR-Bilder

Sehnsucht

Interpol

"Jegliches hat seine Zeit": Der Fotograf Norbert Vogel dokumentierte den DDR-Alltag