Radiobeitrag

Wie geht es mit der Documenta weiter?

ANZEIGE

Ihr wurde Veruntreuung vorgeworfen, nun hieß es von der Staatsanwaltschaft, die ehemalige Documenta-Geschäftsführerin Annette Kulenkampff habe keine strafbare Handlung begangen. Aber warum polemisierte die AfD-Fraktion gegen die Kunstschau und ihre Leitung? Elke Buhr gibt eine Einschätzung und erklärt, wie es in Kassel nun weitergeht

Drucken

Weitere Artikel aus Radio